Villa



Eine Villa (lat.) bezeichnete ursprünglich ein meist freistehendes repräsentatives Einfamilienhaus auf dem Land, immer ergänzt um eine Gartenfläche. Seit dem 18. Jahrhundert entstanden zunehmend auch Villen in vorstädtischen Lagen.


Weitere Begriffe finden Sie im Immobilienlexikon
 
Ladekreis
Bitte warten, die Seite wird geladen...